Lukas Klaschinski

Hallo! Schön, dass du bist.

Ich bin Lukas Klaschinski, Psychologe, Moderator, Speaker und Autor.

Zu verstehen, wie wir fühlen, denken und handeln, treibt mich an.

In meinen Video-, Audio- und Printformaten treffe ich auf Experten, Menschen mit spezifischen Problemen oder begebe mich in Selbstexperimente: Ob allein in die Dunkelheit, Paartherapie oder mit Höhenangst an die 200 Meter Steilwand, geleitet von einem blinden Bergführer. Offen, ehrlich, manchmal zum Lachen und manchmal zum Weinen. Es ist mir wichtig, neben wissenschaftlichen Studien auch die Erfahrungen zu machen. Wir können als Psychologen mit der Taschenlampe nur soweit leuchten, wie wir selbst in unsere dunkelsten Räume blicken.

Fragen, die mich antreiben…

Was macht uns gesund und zufrieden?

Wie führen wir glückliche Beziehung zu uns und anderen?

Wie fühlen wir uns ganz?

Hallo! Schön, dass du bist.

Ich bin Lukas Klaschinski, Psychologe, Moderator, Speaker und Autor.

Zu verstehen, wie wir fühlen, denken und handeln, treibt mich an.

In meinen Video-, Audio- und Printformaten treffe ich auf Experten, Menschen mit spezifischen Problemen oder begebe mich in Selbstexperimente: Ob allein in die Dunkelheit, Paartherapie oder mit Höhenangst an die 200 Meter Steilwand, geleitet von einem blinden Bergführer. Offen, ehrlich, manchmal zum Lachen und manchmal zum Weinen. Es ist mir wichtig, neben wissenschaftlichen Studien auch die Erfahrungen zu machen. Wir können als Psychologen mit der Taschenlampe nur soweit leuchten, wie wir selbst in unsere dunkelsten Räume blicken.

Fragen, die mich antreiben…

Was macht uns gesund und zufrieden?
Wie führen wir glückliche Beziehung zu uns und anderen?
Wie fühlen wir uns ganz?

Psychologe
(BA & Master)

Wissenschaftliche Publikationen in den USA

Verhaltens- und Kommunikationstrainer

Hypnotherapeut

Psychologe
(BA & Master)

Wissenschaftliche Publikationen in den USA

Verhaltens- und Kommunikationstrainer

Hypnotherapeut

Preise & Auszeichnungen

Preise & Auszeichnungen

Für Interviews, Events und Keynotes kontaktier’ mich gern

Mehr zu meinem Werdegang:

Psychologie war schon immer mein Leben. Als ich mit 3 Jahren in Restaurants erste Therapiegespräche führte, wusste ich nur noch nicht, dass es welche waren. Die Gäste auch nicht.

Mein Weg in den Medien begann als Volontär beim Radio im Bereich Moderation, wo ich am Ende eine preisprämierte Talkshow moderierte, die in mehreren Bundesländern ausgestrahlt wurde. Parallel verbrachte ich ein paar Jahre in der Werbeindustrie, wo ich als Regisseur hauptsächlich Werbefilme für Unternehmen umsetzte, die mich auch persönlich inspirierten.

Neben meiner Arbeit als Moderator beim Radio und Fernsehen studierte ich in Berlin und Brandenburg Psychologie, welches ich mit dem Master und Publikationen in den USA abschloss. Immer mehr kam der Wunsch in mir auf, die beiden Welten zu verbinden. Meinen ersten Podcast startete ich 2014 mit meinem besten Freund und heutigen Geschäftspartner Timo Neitzel. Heute ist Beste Freundinnen der ehrlichste Männerpodcast der Welt, einer der meistgehörten Podcasts Deutschlands und ich höre aus Fremdscharm nicht mehr in die ersten entstandenen Folgen. Danach folgte die über 144 Episoden starke Podcastproduktion “180 Grad” bei Audible. Hier traf ich Mörder, Extremsportler und andere Menschen, die ihr Leben um 180 Grad drehten. Gespräche aus denen ich viel mitnehmen konnte.

Die Faszination für Podcasts hat mich seitdem nicht mehr losgelassen. 2015 gründete ich die Audioproduktionsfirma Auf die Ohren und wir produzieren mit mehr als 20 MitarbeiterInnen über 30 Formate. Unter anderem einen der meist gehörten Psychologie Podcast Deutschlands: “So bin ich eben” an der Seite von Stefanie Stahl. Für sie konzipierte ich auch den reichweitenstärksten Psychotherapie Podcast in Deutschland: Stahl aber herzlich. Für ersteren war ich bereits das zweite Jahr in Folge für den Deutschen Podcastpreis nominiert. Knapp daneben ist eben auch vorbei. Für mich ist es ein Geschenk, Menschen Psychologie in Büchern, Audio- Video-, Printbeiträgen und Keynotes näher zu bringen.

Es ist das Feld, wo ich nie aus lerne und was einen Mehrwert für mich und die Gesellschaft schafft. Jeden Tag aufs Neue.

Mehr zu meinem Werdegang:

Psychologie war schon immer mein Leben. Als ich mit 3 Jahren in Restaurants erste Therapiegespräche führte, wusste ich nur noch nicht, dass es welche waren. Die Gäste auch nicht.

Mein Weg in den Medien begann als Volontär beim Radio im Bereich Moderation, wo ich am Ende eine preisprämierte Talkshow moderierte, die in mehreren Bundesländern ausgestrahlt wurde. Parallel verbrachte ich ein paar Jahre in der Werbeindustrie, wo ich als Regisseur hauptsächlich Werbefilme für Unternehmen umsetzte, die mich auch persönlich inspirierten.

Neben meiner Arbeit als Moderator beim Radio und Fernsehen studierte ich in Berlin und Brandenburg Psychologie, welches ich mit dem Master und Publikationen in den USA abschloss. Immer mehr kam der Wunsch in mir auf, die beiden Welten zu verbinden. Meinen ersten Podcast startete ich 2014 mit meinem besten Freund und heutigen Geschäftspartner Timo Neitzel. Heute ist Beste Freundinnen der ehrlichste Männerpodcast der Welt, einer der meistgehörten Podcasts Deutschlands und ich höre aus Fremdscharm nicht mehr in die ersten entstandenen Folgen. Danach folgte die über 144 Episoden starke Podcastproduktion “180 Grad” bei Audible. Hier traf ich Mörder, Extremsportler und andere Menschen, die ihr Leben um 180 Grad drehten. Gespräche aus denen ich viel mitnehmen konnte.

Die Faszination für Podcasts hat mich seitdem nicht mehr losgelassen. 2015 gründete ich die Audioproduktionsfirma Auf die Ohren und wir produzieren mit mehr als 20 MitarbeiterInnen über 30 Formate. Unter anderem einen der meist gehörten Psychologie Podcast Deutschlands: “So bin ich eben” an der Seite von Stefanie Stahl. Für sie konzipierte ich auch den reichweitenstärksten Psychotherapie Podcast in Deutschland: Stahl aber herzlich. Für ersteren war ich bereits das zweite Jahr in Folge für den Deutschen Podcastpreis nominiert. Knapp daneben ist eben auch vorbei. Für mich ist es ein Geschenk, Menschen Psychologie in Büchern, Audio- Video-, Printbeiträgen und Keynotes näher zu bringen.

Es ist das Feld, wo ich nie aus lerne und was einen Mehrwert für mich und die Gesellschaft schafft. Jeden Tag aufs Neue.